Attribute

Es gibt vier unterschiedliche Attribute (auch Skills genannt) in Gondal, die man für eine ständig um fünf Goldmünzen steigende Menge Goldes trainieren kann. (Dazu klickst Du auf das Plus neben dem Attribut, das Du verändern möchtest.)
Außerdem werden sie durch Ausrüstung (vorrübergehend) und Errungenschaften (permanent)erhöht.
Die Boni durch Ausrüstung und Errungenschaften werden noch einmal gesondert im Profil unter der Gesamtzahl angegeben (dort sind sie schon mit einbezogen).

Die vier Attribute sind:

Es gibt verschiedene Spielweisen - je nachdem wie man seine Skills ausbaut.

Spieler die nur dem vertrauen was sie wirklich sehen können, skillen meistens Lebenspunkte und Stärke am höchsten und werden umgangssprachlich als Trolle bezeichnet.

Geschicktere Spieler nennen ihre Charactere Diebe und Helden mit großer Intelligenz werden Magier genannt.
Eine wirkliche Klasseneinteilung gibt es aber nicht.


Empfohlen (besonders für Spieler die Probleme haben einen Questgegner zu besiegen) ist folgende Skillverteilung:
1) Geschicklichkeit - also mit Abstand am höchsten
2) Stärke (wegen dem Schaden)
3) Ausdauer (am niedrigsten, da die Stärke des Questgegners direkt von Ausdauer und Level abhängt)
Die Intelligenz ist für Questkämpfe egal - bei Arenakämpfen sollte man allerdings darauf achten das man keine 100 Schaden durch den Magieschlag etwa gleichstarker Gegner erhält, da das ja schon einem normalen Treffer entspricht.

de.gif de
en.gif en
pl.gif po
Unless otherwise stated, the content of this page is licensed under Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License